Kategorie-Archiv: Hausautomation

Publish MQTT

Es gibt eine Möglichkeit Werte oder Zustände von beliebigen Geräten in einen MQTT Stream zu senden. Das geschieht per Automation:

- alias: "Display Aktualisierung"
  trigger:
     platform: time_pattern
     seconds: 30
  action:
     service: mqtt.publish
     data_template:
       topic: "displaynodemcu"
       payload_template: '{{states.sensor.neq1141858_temperature.state}}'
 

Import Status: sensor.neq1141858_temperature.state
Ziel MQTT Pfad: displaynodemcu

Shelly MQTT Integration

Hier konfiguriere ich einen Shelly 2 per MQTT um diesen mit Homeassistant zu verwenden.

Homeassistant Quellcode (configuration.yaml):

switch:
  - platform: mqtt
    name: "Shelly Ch1"
    state_topic: "shellies/shellyswitch-32B32C/relay/0"
    command_topic: "shellies/shellyswitch-32B32C/relay/0/command"
    payload_on: "on"
    payload_off: "off"
    state_on: "on"
    state_off: "off"
    optimistic: false
    qos: 0
    retain: true
    
  - platform: mqtt
    name: "Shelly Ch2"
    state_topic: "shellies/shellyswitch-32B32C/relay/1"
    command_topic: "shellies/shellyswitch-32B32C/relay/1/command"
    payload_on: "on"
    payload_off: "off"
    state_on: "on"
    state_off: "off"
    optimistic: false
    qos: 0
    retain: true

Leistung vom Shelly auslesen:

sensor:
  - platform: mqtt
    state_topic: shellies/shellyswitch-32B32C/relay/power
    name: "Shelly Leistung"
    unit_of_measurement: "W"
Shelly: MQTT in den Developer Settings aktivieren. Serveradresse vom MQTT Broker angeben (in meinem Fall Mosquito MQTT Plugin von Homeassistant). Ich habe die Anmeldung auf anonym gestellt. Somit benötige ich hier keine Anmeldedaten.
Will Topic: Dient zum Schalten der beiden Relais vom Shelly. In der HA Konfiguration werden seperat beide Kanäle angesteuert.
Will Message: In diesem Kanal auf dem Broker legt der Shelly die aktuellen Verbrauchswerte ab.

Anwesenheit mit Unifi

Vorraussetzungen:
– Zeit zwischen Unifi Controller und Homeassistant Server muss synchron sein
– Homeassistant Zugriff via Port 8443 TCP auf den Unifi Controller muss gewährleistet sein


Homeassistant Konfiguration (configuration.yaml):

device_tracker:
  - platform: unifi
    host: 192.168.12.5
    port: 8443
    username: benutzer
    password: passwort
    verify_ssl: false
    site_id: p6p1ymsc

Erklärung der Variablen:
– host: IP Adresse oder DNS Name des Unifi Controllers
– port: Standardmäßig bei Unifi 8443
– username: default ist admin. Ich habe mir aber einen extra Benutzer auf dem Unifi Controller angelegt
– verify ssl: Standardmäßig false. Falls auf seiten des Unifi Controllers ein vertrauenswürdiges Zertifikat verwendet wird
– site_id: Standardmäßig default. Hier wird die Zone auf dem Unifi Controller angegeben. Ich habe mehrere Zonen aufgrund unterschiedlicher Standorte. Somit muss ich meine Site ID angeben. Die Site ID findet ihr in der URL wenn ihr die Zone im Browser geöffnet habt:

Die Site ID wird in der Unifi Controller URL angezeigt (wenn die jeweilige Zone auch geöffnet ist)